Öffentlicher Bereich

 
 




Digitale Barrierefreiheit


Veranstaltungs-Nr.45-65-0
Datum / Tage07.07.2020 / 1 Tag
Beginn09:00 Uhr
Ende16:00 Uhr
ZielgruppeBedienstete der Bezugsberechtigten bei der Entwicklung, Einführung und Gestaltung barrierefreier Informations- und Kommunikationsangebote, insbesondere der Internetauftritte und -angebote und grafischer Programmoberflächen und digitaler Dokumente.
InhaltDas eintägige Seminar bietet Antworten und Diskussionsspielraum für folgende Fragen:
  • Für welche Nutzergruppen ist digitale Barrierefreiheit besonders wichtig?
  • Was beinhaltet das Barrierefreie-Websites-Gesetz und welche Änderungen bringt die Umsetzung in meiner öffentlichen Stelle, meinem Unternehmen?
  • Was passiert, wenn digitale Angebote zukünftig nicht benutzerfreundlich und barrierefrei sind?
  • Wie können öffentliche Stellen und Unternehmen sicherstellen, dass die digitalen Angebote zukünftig barrierefrei, benutzerfreundlich und somit gesetzeskonform sind?
Dozent Anne-Marie Nebe
Gebühr135,00 Euro
Ansprechpartner Katja Naundorf
E-Mail: naundorf@s-vwa.de
Telefon: 0351 47045-24
Telefax: 0351 47045-40


Veranstaltungsort

Webinar
persönlicher Arbeitsplatz